Willkommen bei der Lenné-Akademie

 

Die Partnerschaft der Lenné-Akademie mit dem Märkischen Golfclub Potsdam
hat zwei Komponenten: den Lenné-Course und den Lenné-Jugend-Cup.

Der Schirmherr, der Infrastruktur- und Landwirtschaftsminister von Brandenburg Jörg Vogelsänger, hat am 10. August 2011 den Startschuss gegeben. Mehr Informationen in der Pressemitteilung. (Pressemitteilung)

Der Lenné-Course ist ein 9-Loch-Platz auf dem Gelände des Märkischen Golfclubs Potsdam, die im Ortsteil Kemnitz-Phöben der Stadt Werder an der Havel liegt. Er grenzt an das Gebiet an, das zum Weltkulturerbe “Potsdamer Insel” gehört.

Mit dem Pflanzen einer Stiel-Eiche (Quercus rubor) und der Enthüllung einer Stele ist der Lenné-Course am Loch 9 markiert. Zum Bilderbogen hier klicken!

Für Pressestimmen klicken Sie bei PNN und MAZ

Den Startschuss für den Lenné-Cup des Jugenturniers am 12. August 2011 hat der Berliner Sport-Staatssekretär Thomas Härtel gegeben.

Sieger und erster Gewinner des Lenné-Cups ist Alexander Sprey. (Siegerliste)

Er ist der absolut beste Spieler gewesen: 1. Platz in der sog. Brutto-Wertung.

Dann gibt es noch einen Gewinner: 1. Platz in der sog. Netto-Wertung.

In der Netto-Wertung können gute und noch nicht so gute Spieler gemeinsam bewertet werden. Sieger mit großem Vorsprung ist Ben Pluta.

Herzlichen Glückwunsch!